Erschienen: 20.10.2016 Abbildung von Pina Bausch Proben in der Lichtburg | 1. Auflage | 2016 | beck-shop.de

Pina Bausch Proben in der Lichtburg

Rehersal in the Lichtburg

lieferbar, ca. 10 Tage

14,80 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2016

32 S.

In deutscher und englischer Sprache

NIMBUS. ISBN 978-3-03850-030-8

Format (B x L): 23.5 x 33.8 cm

Gewicht: 339 g

Produktbeschreibung

Ein ehemaliges Kino in Wuppertal, das den Allerweltsnamen Lichtburg trägt und das heute von außen nicht mehr als Filmtheater erkennbar ist:¿Nichts lässt einen Passanten, der an dem an einem schmucklosen Verkehrsknotenpunkt gelegenen, ergrauten Bau aus den 1950er Jahren vorbeigeht, vermuten, dass Pina Bausch und ihr Ensemble an diesem Ort seit 1977 fast alle Stücke entwickelt haben und bis heute proben: von Renate wandert aus bis Como el musguito en la piedra, ay, sí, sí, sí. Der abgewetzte Charme des in die Jahre gekommenen alten Kinosaals erzeugt eine einzigartige Atmosphäre der Kreativität. Die Lichtburg ist ein Ort, der ganz für die Kunst reserviert ist und der dem Alltag vor seinem unscheinbaren Eingang dennoch sehr nah ist: Will man diesen Ort betreten oder verlassen, muss man durch die Geschehnisse an einer Bushaltestelle, vor einer Eckkneipe und einem Schnellrestaurant buchstäblich hin- durchsteigen. Nur selten hatten Außenstehende Gelegenheit, das Tanztheater Wuppertal hier bei der Arbeit zu beobachten, wie es Wilfried Krüger konnte. Seine bei Proben zum Stück Nelken entstandenen Bilder fangen die besondere Atmosphäre dieses Ortes auf eindringliche Weise ein.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...