Erschienen: 31.01.2012 Abbildung von Piercey | The Uses of the Past from Heidegger to Rorty | 2012 | Doing Philosophy Historically

Piercey

The Uses of the Past from Heidegger to Rorty

Doing Philosophy Historically

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

ca. 31,59 €

inkl. Mwst.

2012. Buch. 234 S. Softcover

Cambridge University Press. ISBN 978-1-107-40432-8

Format (B x L): 15,2 x 22,9 cm

Gewicht: 320 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

This book was first published in 2009. In this book Robert Piercey asks how it is possible to do philosophy by studying the thinkers of the past. He develops his answer through readings of Martin Heidegger, Richard Rorty, Paul Ricoeur, Alasdair MacIntyre, and other historically-minded philosophers. Piercey shows that what is distinctive about these figures is a concern with philosophical pictures - extremely general conceptions of what the world is like - rather than specific theories. He offers a comprehensive and illuminating exploration of the way in which these thinkers use narrative to evaluate and criticise these pictures. The result is a powerful and original account of how philosophers use the past.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...