Erschienen: 01.09.2017 Abbildung von Pieper | Karteikarten Grundrechte | 12., neu bearbeitete und ergänzte Auflage | 2017

Pieper

Karteikarten Grundrechte

vergriffen, kein Nachdruck

10,90 €

inkl. Mwst.

Lehrbuch/Studienliteratur

12., neu bearbeitete und ergänzte Auflage 2017. Lernkarten. 84 Karteikarten

Alpmann Schmidt. ISBN 978-3-86752-554-1

Format (B x L): 14,9 x 10,5 cm

Gewicht: 271 g

Produktbeschreibung

Vorteile:
  • Schnelle Wiederholung von Aufbauschemata und Streitständen
  • Handliche Ergänzung zum Skript
  • Schnelle, systematische Überprüfung und Vertiefung des relevanten Wissens

Zur Reihe:
Die Karteikarten - Komprimierte Darstellung des examensrelevanten Stoffs! Viele Übersichten und Schaubilder zum schnellen Erfassen des Rechtsgebiets! Geeignet zur systematischen Überprüfung Ihres Wissens! Die ideale Ergänzung zu unserem Skripten-Repertoire zur Vorbereitung auf das Examen!

Zum Werk:
Die Karteikarten Grundrechte umfassen folgende Themen:
1. Teil: Verfassungsbeschwerde, u.a.
- Besonderheiten der Urteils-VB: spezifische Verfassungsverletzung
- Besonderheiten der Rechtsschutz-VB: Beschwerdebefugnis. Subsidiarität
2. Teil: Grundrechte, Allgemeine Lehren
A) Grundbegriffe, u.a. Funktion der Grundrechte, Grundrechtsfähigkeit
B) Objektiv-rechtliche Funktionen von
Grundrechten, u.a. Schutzpflichten aus
Grundrechten
C) Prüfung von Freiheitsgrundrechten, u.a.
Schranken, Eingriffsbegriffe, Schranken-
Schranken
3. Teil: Prüfungsrelevante Freiheitsgrundrechte
4. Teil: Ausgewählte Gleichheitsgrundrechte

Zielgruppe:
Studierende

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...