Erschienen: 31.12.2011 Abbildung von Piechota | Untersuchungen zur nachhaltigen thermischen Nutzung fester regenerativer Energieträger | 2012

Piechota

Untersuchungen zur nachhaltigen thermischen Nutzung fester regenerativer Energieträger

lieferbar, ca. 10 Tage

2012. Buch. 224 S. Softcover

Logos. ISBN 978-3-8325-3062-4

Format (B x L): 14,5 x 21 cm

Produktbeschreibung

Die Publikation befasst sich mit den Eigenschaften ausgewählter Biomassen und Ersatzbrennstoffe, um weitergehende thermische Nutzungsmöglichkeiten für diese zu erschließen. Besonderes Augenmerk gilt dabei neben biogenen Festbrennstoffen, wie Getreidestroh und Wiesenheu, auch regenerativen Brennstoffen nicht ausschließlich biogenen Ursprungs (Schredder-Leichtfraktionen).

Für den Verbrennungsvorgang werden Emissionen ausgewählter Brennstoffe untersucht. Es werden geeignete Maßnahmen zur kostengünstigen und umweltschonender Reduzierung der NOX-Emissionen herausgearbeitet. Die in den Rauchgasen zu erwartenden NOX-Konzentrationen werden einerseits theoretisch ermittelt, anderseits werden Ergebnisse experimenteller Untersuchungen in einer Technikumsanlage vorgestellt.

Ein weiterer Teil der vorgestellten Arbeit befasst sich mit der Untersuchung der Schmelz-, Sinter- und Klebeeigenschaften der Flug- und Filterstäube ausgewählter Festbrennstoffe. Dies ist auch im Hinblick auf den Einsatz regenerativer Festbrennstoffe in Verbindung mit der Hochtemperaturfiltration der Rauchgase wichtig. Hierzu wird z.B. das Temperaturverhalten von Flugstäuben und Filterstaubproben bestimmt. Außerdem wird der Einfluss unterschiedlicher schmelzpunktrelevanter Additive auf die Sinter- und Klebeneigung von Aschen und Stäuben behandelt. Es wird eine eigens entwickelte Methode vorgestellt, mit der die Sinterkraft der Proben und der Einfluss der Additive quantitativ bestimmt werden können.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...