Erschienen: 07.07.2008 Abbildung von Phillips | Avengers of Blood | 2008

Phillips

Avengers of Blood

Homicide in Athenian Law and Custom from Draco to Demosthenes

lieferbar, ca. 10 Tage

2008. Buch. 279 S. Hardcover

Franz Steiner. ISBN 978-3-515-09123-7

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 599 g

In englischer Sprache

Produktbeschreibung

In 621/0 B.C., the Athenians appointed Draco as their first lawgiver. His homicide laws, which alone survived the general recension of Athenian law by Solon (594/3 B.C.), remained in force down through the Classical period. This book traces the development of Athenian legal and social responses to homicide from the legislation of Draco to the time of the orator Demosthenes (d. 322 B.C.), with particular attention to the Athenian institution of private enmity (echthra), the circumstances and aims of Draco’s legislation, familial and religious issues surrounding homicide, and the regime of the Thirty Tyrants and its aftermath.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...