Erschienen: 31.05.2013 Abbildung von Petzke | Weltbekehrungen | 2013 | Zur Konstruktion globaler Reli...

Petzke

Weltbekehrungen

Zur Konstruktion globaler Religion im pfingstlich-evangelikalen Christentum

lieferbar, ca. 10 Tage

2013. Buch. 530 S. Softcover

transcript. ISBN 978-3-8376-2241-6

Format (B x L): 15,5 x 24 cm

Gewicht: 905 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Sozialtheorie

Produktbeschreibung

Lässt sich inmitten der weltreligiösen Vielfalt ein globaler Zusammenhang ähnlich etwa der Weltwirtschaft oder Weltpolitik ausmachen?
Martin Petzke prüft hierzu die religionssoziologischen Erträge von Differenzierungs- und Weltgesellschaftstheorien und entwickelt einen Begriff der Globalität gesellschaftlicher Teilsysteme. Die Studie, deren empirischer Fokus auf der pfingstlich-evangelikalen Beobachtung anderer Religionen liegt, zeichnet nach, wie durch statistische Bilanzierungen von Bekehrungen eine globale Konkurrenz von Mitgliedschaftsreligionen konstruiert wird: ein 'amerikanischer' Sinnentwurf, auf den sich im Zuge des Missionskontakts auch andere Religionen einlassen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...