Detailsuche

Petersen / Zwirner

Konzernrechnungslegung nach HGB

inklusive BilMoG
Hohe Praxisrelevanz dank Aktualität und kompakter Darstellung
Kommentar 
2009. Buch. 352 S.: m. 50 SW-Abb. Softcover
Wiley-VCH ISBN 978-3-527-50396-4
Nachauflage:
Das vorliegende Buch, Konzernrechnungslegung nach HGB, vermittelt anschaulich und verständlich die Grundlagen der handelsrechtlichen Konzernrechnungslegung.
Aufgrund der Berücksichtigung aller, zum Teil sehr weit reichenden, Änderungen im HGB durch das BilMoG basiert es auf dem neusten Rechtsstand und führt den Leser durch die ab dem Jahr 2009 relevanten Regelungen der handelsrechtlichen Konzernrechnungslegung.
Der Prozess der Konzernabschlusserstellung wird von der Verpflichtung zur Konzernrechnungslegung über die Abgrenzung des Konsolidierungskreises sowie Aufbereitung der Einzelabschlussdaten bis hin zur Vornahme aller notwendigen Konsolidierungsmaßnahmen erläutert. Dabei wird auf die einzelnen Bestandteile der Konzernrechnungslegung Bezug genommen. Die Bereiche der Konzernbilanzpolitik und Konzernbilanzanalyse werden zudem betrachtet.
Hohe Praxisrelevanz erlangt das Buch neben seiner Aktualität durch seine kompakte Darstellungsweise sowie die zahlreichen Beispiele, die die theoretischen Ausführungen veranschaulichen und deren Verständnis erleichtern. Hierbei dient es als Nachschlagewerk und praktischer Leitfaden zugleich.
Zielsetzung ist nicht die Diskussion von Spezialfragen, sondern eine kompakte Information über alle wesentlichen Grundlagen der handelsrechtlichen Konzernrechnungslegung. Mit dieser Zielsetzung richtet sich das Werk an Praktiker und alle an dieser Thematik Interessierten.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
29,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bojn
von Karl Petersen und Christian Zwirner