Erschienen: 15.12.2010 Abbildung von Perissinotto / Sanfélix | Doubt, Ethics and Religion | 2010

Perissinotto / Sanfélix

Doubt, Ethics and Religion

Wittgenstein and the Counter-Enlightenment

2010. Buch. 178 S. Hardcover

De Gruyter. ISBN 978-3-11-032158-6

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 337 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Aporia; 4

Produktbeschreibung

This book explores Wittgenstein's conception of ethics, religion and philosophy. It aims at providing us with the tools necessary for assessing to what extent the Austrian philosopher can be considered an anti-Enlightenment thinker. The articles collected in this volume explore the relationship between Wittgenstein's thought and that of several authors who were, in various ways, key to the counter-enlightenement, authors such as Hume, Schopenhauer, Nietzsche, Tolstoy, James and Pierce. One of the central issues examined here is Wittgenstein's opposition to the Cartesian method of doubt – a cornerstone of the enlightened movement against prejudice and superstition.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...