Erschienen: 02.08.2016 Abbildung von Pauw | Beziehungsgestaltung im interkulturellen Coaching | 2016 | Eine erste empirische Annäheru...

Pauw

Beziehungsgestaltung im interkulturellen Coaching

Eine erste empirische Annäherung

2016. Buch. ix, 92 S. 3 s/w-Abbildungen, 1 Farbabbildung, 1 Farbtabelle, Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-658-14964-2

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Gewicht: 150 g

Produktbeschreibung

Daniel Pauw untersucht erstmals in einer internationalen Studie, wie Coaches mit Klienten unterschiedlicher kultureller Herkunft eine tragfähige Arbeitsbeziehung aufbauen und erhalten. Die Ergebnisse zeigen, dass kulturelle Prägungen den Coachingprozess auf verschiedenste Weise beeinflussen können und welche Faktoren für eine erfolgreiche Beziehungsgestaltung besonders wichtig sind. Die Verknüpfung der Ergebnisse mit Erkenntnissen aus der interkulturellen Kommunikations- und Therapieforschung erweitert nicht nur die aktuelle Coachingforschung um eine interkulturelle Perspektive, sondern bietet auch Praktikern konkrete Handlungsempfehlungen für den kompetenten Umgang mit kultureller Diversität.

Diese Arbeit wurde mit dem Erdinger Coaching-Preis 2016 ausgezeichnet.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...