Erschienen: 28.02.2018 Abbildung von Paulick | Eine Spurensuche anormaler Identität im Werk Michel Foucaults | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Paulick

Eine Spurensuche anormaler Identität im Werk Michel Foucaults

Lehrbuch/Studienliteratur

Buch. Softcover

2018

520 S.

Juventa Verlag. ISBN 978-3-7799-1326-9

Format (B x L): 15 x 23 cm

Gewicht: 799 g

Produktbeschreibung

Ziel dieser Arbeit ist es, vermittels einer identitätsanalytischen Fokussierung eine Neusystematisierung des foucaultschen Denkens vorzunehmen, indem das Denken Michel Foucaults auf einer rekonstruktiven Forschungsebene einer Neulektüre unterzogen, auf einer systematisierend-konzeptionellen Forschungs¬ebene in seinen Entwicklungsprozessen nachgezeichnet und in seiner aktuellen Gänze auf einer identitätsanalytischen Ebene nach der Idee anormaler Identität befragt wird.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...