Erschienen: 03.12.2018 Abbildung von Panciera | Inscriptiones sacrae | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Panciera

Inscriptiones sacrae

Tituli numeris a 39341 ad 39800 notati. Inscriptiones sacrae deorum quorum nomina litt. A-F incipiunt

lieferbar, ca. 10 Tage

Fachbuch

Buch. Hardcover

2018

192 S.

In lateinischer Sprache

De Gruyter. ISBN 978-3-11-062659-9

Gewicht: 1319 g

Produktbeschreibung

Die Inschriften der Stadt Rom bilden das Herzstück der lateinischen Epigraphik. Zu den Inschriften, die die Kaiser und hohen Beamten betreffen, liegen inzwischen vollständige, an modernen Editionskriterien orientierte Bände vor (CIL VI 8,2 und 8,3). An einer entsprechenden Edition der Inschriften sakralen Inhalts hat Silvio Panciera als führender Experte für die Inschriften der Stadt Rom lange Jahre bis kurz vor seinem Tod gearbeitet. Als Ergebnis seiner Forschungen kann nun der erste Teil des Bandes zu den 'tituli sacri' vorgelegt werden. Er umfasst die Inschriften zu den Göttern, deren Namen mit den Buchstaben A bis F beginnen. Der Band bietet damit umfangreiche Nachträge zu den früher bereits im CIL publizierten Inschriften wie auch eine sorgfältige Publikation der einschlägigen Zeugnisse, die in den letzten 85 Jahren neu gefunden wurden. Ergänzt wird dies durch das Ergebnis einer Detektivarbeit: 1926 wurden im Nomina-Index zu den stadtrömischen Inschriften (CIL VI 6,1) Nummern von Inschriften zitiert, die im CIL gar nicht publiziert worden sind. Silvio Panciera ist es vielfach gelungen aufzuschlüsseln, um welche Inschriften es sich dabei damals handelte. Der Band ist somit für alle, die sich mit den Inschriften Roms beschäftigen, ein unentbehrliches Nachschlagewerk.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...