Erschienen: 30.04.2012 Abbildung von Ovid / Holzberg | Festkalender Roms | 4., überarb. Neuaufl. | 2012 | Lateinisch - Deutsch

Ovid / Holzberg

Festkalender Roms

Lateinisch - Deutsch

4., überarb. Neuaufl. 2012. Buch. 368 S. 1 Illustration. Hardcover

Akademie Verlag. ISBN 978-3-05-005745-3

Format (B x L): 10,7 x 17,3 cm

Gewicht: 342 g

In deutscher und lateinischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Sammlung Tusculum

Produktbeschreibung

Ovids Lehrgedicht über den römischen Festkalender, die "Fasti", entsteht im Zeitalter des Kaisers Augustus, der mit seiner Einrichtung der Monarchie eine Rückwendung zu altrömischem Götterkult, altrömischem Brauchtum und dem Mythos von der Bestimmung der Stadt Rom zur Herrin der Welt verbindet. Das Werk bietet mit heiter-besinnlichen Erläuterungen zu den Festtagen der Monate Januar bis Juni eine unterhaltsame und zugleich literarisch anspruchsvolle Einführung in die religiösen, mythischen und historischen Hintergründe für offizielle Anlässe zum Opfern und Feiern. Griechische und römische Götter- und Heldensagen werden dabei ebenso spannend wie humorvoll nacherzählt. Die Versübertragung des renommierten Ovid-Forschers Niklas Holzberg ist dem heutigen Sprachgebrauch angepasst.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...