Erschienen: 07.10.2016 Abbildung von Oswald | Grenzüberschreitende Erbrechtsfälle | 1. Auflage | 2016 | beck-shop.de

Oswald

Grenzüberschreitende Erbrechtsfälle

unter besonderer Berücksichtigung der Europäischen Erbrechtsverordnung

lieferbar, ca. 10 Tage

Fachbuch

Buch. Softcover

2016

XX, 234 S.

MANZ'sche Wien. ISBN 978-3-214-05717-6

Gewicht: 380 g

Das Werk ist Teil der Reihe: manzwissenschaft

Produktbeschreibung

Immer mehr Erbfälle mit Auslandsbezug und die unterschiedlichen nationalen Rechtsordnungen stellen Erben und Rechtsberater vor immer neue Herausforderungen. Durch die Anwendbarkeit der EU-Erbrechtsverordnung (EuErbVO) seit 17.8.2015 wurde die Abwicklung vereinheitlicht und deutlich vereinfacht, trotzdem stellen sich viele Fragen in Bezug auf Anwendbarkeit, Voraussetzungen und Verfahren.

Das Werk stellt die neue Rechtslage unter Berücksichtigung des ErbRÄG 2015 mit vielen praktischen Beispielen systematisch dar und klärt die Detailfragen:

• Österreichisches Verlassenschaftsverfahren: Parteien, Zuständigkeit, Verfahren und Sonderverfahren

• Vergleich zur „alten“ Rechtslage: Internationale Zuständigkeit, Anzuwendendes Recht, Anerkennung und Vollstreckung

• EuErbVO: Anwendungsbereich, Internationale Zuständigkeit, Anerkennung, Annahme, Vollstreckbarkeit und Vollstreckung, Europäisches Nachlasszeugnis

• 70 Praxisbeispiele

• Judikatur und Literatur

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...