Ankündigung Erschienen: 31.01.2020 Abbildung von Ostwald / Paulsen | Die Welt der Formen | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Ostwald / Paulsen

Die Welt der Formen

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen

Buch. Hardcover

2020

160 S. GB.

Spectormag GbR. ISBN 978-3-944669-29-8

Produktbeschreibung

Der Naturforscher und Physik-Nobelpreisträger Wilhelm Ostwald veröffentlichte 1922 seine Formenlehre "Die Harmonie der Formen". Bis 1928 folgten vier Mappenwerke, "Die Welt der Formen", in denen die Lehre in einer Art Programmierung ausformuliert wurde. Die 240 auf transparente Folie gedruckten Formenfolgen lassen sich frei kombinieren. Ostwalds Formenlehre beeinflusste neben dem Werkbund auch das Bauhaus und die niederländische Kunstbewegung De Stijl. Obwohl die Formenlehre etwa von Moholy-Nagy, später in der Konkreten Kunst eines Max Bill, Karl Gerstner und besonders Hans Hinterreiter begeistert aufgenommen wurde, ist sie heute anders als Wilhelm Ostwalds Farbenlehre weitgehend vergessen. Die Publikation vereint und kommentiert die Arbeiten im Spannungsfeld von Ornament und Kunst, System und Konstruktion, wissenschaftlicher und gestalterischer Formfindung.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...