Erschienen: 11.09.2017 Abbildung von Oster / Reinstädler | Traumwelten | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Oster / Reinstädler

Traumwelten

Interferenzen zwischen Text, Bild, Musik, Film und Wissenschaft

lieferbar (3-5 Tage)

Fachbuch

Buch. Softcover

2017

373 S.

Fink Wilhelm GmbH + Co.KG. ISBN 978-3-7705-6157-5

Format (B x L): 15.6 x 23.3 cm

Gewicht: 574 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Traum - Wissen - Erzählen

Produktbeschreibung

Das Graduiertenkolleg »Europäische Traumkulturen« an der Universität des Saarlandes verfolgt in der vorliegenden Publikation einen neuen, interdisziplinären Zugang zum Faszinosum des Traums als Ergebnis kultureller und ästhetischer Konstruktionen. Medienkomparatistisch ausgerichtet, erschließen Wissenschaftler_innen der Alt- und Neuphilologien, Musikwissenschaft, Kunstgeschichte, Theologie, Philosophie, Medien-, Film- und Kulturwissenschaft systematisch die Ästhetik und Poetik von Traumdarstellungen in unterschiedlichen Medien. Aus historischer Sicht werden ferner Traum-Paradigmen aus den europäischen Kulturen von der Antike bis zur Gegenwart analysiert. Wie reagieren Künstler_innen und Intellektuelle verschiedener Epochen auf die Erlebniswelt des Traums und auf das Traumwissen ihrer Zeit? Welche Wechselwirkungen bestehen zwischen Wissensgeschichte, Kultur und Traumästhetik? Generiert der >Eigensinn< des="" traums="" in="" den="" unterschiedlichen="" medien="" neue="" ästhetische="">

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...