Detailsuche

Ollendorff

Die Welt der Vektoren

Einführung in Theorie und Anwendung der Vektoren, Tensoren und Operatoren
Springer Book Archives
2012. Buch. viii, 470 S.: Bibliographien. Softcover
Springer ISBN 978-3-7091-7756-3
Format (B x L): 17 x 24,4 cm
Gewicht: 820 g
1m Lehrprogramm unserer Hochschule spiegelt sich der Werdegang der exakten Naturwissenschaften in einer Vorlesung tiber die Grund­ ideen der modernen Physik, welche den Unterricht in der Technischen Elektrodynamik organisch abschlieBt. Die Kenntnis der Vektoren ist fUr das Studium der Theoretischen Elektrizitatslehre unentbehrlich. Da dieser Grundsatz langst anerkannt ist, gibt es wohl kaum ein neuzeitliches Lehrbuch dieser Disziplin, welches nicht mit einem AbriB der Vektorrechnung beginnt. Unter ihnen fehlt es gewiB nicht an meisterhaften Darstellungen; gentigt es nicht, sich auf eine von ihnen zu berufen? Die vorliegende Schrift will durch ihre Existenz beweisen, daB die bisher tibliche Basis der Vektorlehre fUr die moderne Naturwissenschaft zu schmal geworden ist: In ihrem Bereiche gilt es, sich von dem Zwange der dreidimensionalen Anschauung geistig zu befreien. Ftir diesen Er­ kenn:tnisprozeB stehen uns zwei machtige Helfer zur Seite: Der Tensor­ begriff und der Operatorenkalktil; gerade sie aber sind in den Klassischen Darstellungen meist stiefmtitterlich behandelt worden.

Zielgruppe

Research

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
64,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bctocl