Detailsuche

Olk / Gensicke

Bürgerschaftliches Engagement in Ostdeutschland

Stand und Perspektiven
2014. Buch. x, 256 S.: 59 s/w-Abbildungen, 11 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover
Springer VS ISBN 978-3-658-03787-1
Format (B x L): 14,8 x 21 cm
Gewicht: 356 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die Studie wurde im Auftrag des Bundesministeriums des Innern (BMI) bereits zum zweiten Mal durchgeführt. Basis sind die Daten des Freiwilligensurveys und vertiefende Interviews mit Akteurinnen und Akteuren, die auf der örtlichen bzw. regionalen Ebene mit der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements betraut sind. Chancen und Probleme im Bereich der Zivilgesellschaft in den neuen Bundesländern werden vergleichend mit den alten Ländern und im Vergleich der neuen Länder untereinander systematisch analysiert.

Zielgruppe

Professional/practitioner

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
54,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bdtlni
Ost- und Westdeutschland in einer umfassenden quantitativen Studie Aktuelle Analyse auf der Grundlage des Freiwilligensurveys Welche Indikatoren bestimmen die Zivilgesellschaft Ostdeutschlands?