Erschienen: 10.03.2017 Abbildung von Olden | Gustav Ernst Stresemann. Biographie. | Nachdruck der Originalausgabe von 1929 | 2017

Olden

Gustav Ernst Stresemann. Biographie.

Von der Jugend, über die Zeit der Weimarer Republik bis zu seinem Tod im Oktober 1929.

lieferbar, ca. 10 Tage

Nachdruck der Originalausgabe von 1929 2017. Buch. 308 S. Softcover

SEVERUS Verlag. ISBN 978-3-95801-644-6

Format (B x L): 12 x 19 cm

Produktbeschreibung

„Meine Absicht war gewesen, das oft mißgedeutete Bild des Lebenenden zu erklären.“
Rudolf Olden macht es sich in dieser Biografie zur Aufgabe, Stresemanns Leben ab seiner Jugend, über die Zeit der Weimarer Republik bis hin zu seinem Tod darzustellen. Dabei arbeitet er mit einer Vielzahl an Quellen um Stresemanns Politik, mit der er versucht Deutschland in dieser schwierigen Zeit zu stabilisieren, zu erklären.
Gustav Stresemann (1878–1929) zählt zu den wichtigsten deutschen Politikern des frühen 20. Jahrhunderts und erhielt für seine Bemühungen 1926 den Friedensnobelpreis.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...