Detailsuche

Olbrück

Online-Self-Assessments im Personalmarketing von Unternehmen: Eine vergleichende Analyse

Erstauflage 2015. Buch. 84 S. Softcover
Diplomica Verlag ISBN 978-3-95934-835-5
Format (B x L): 15,5 x 22 cm
In Zeiten des Fachkräftemangels stehen Unternehmen vermehrt vor der Herausforderung geeignete und motivierte Mitarbeiter zu rekrutieren. Doch qualifizierte Fach- und Führungskräfte lassen sich nicht mehr ausschließlich über „klassische“ Stellenanzeigen in Printmedien erreichen, da das Internet auch hier auf dem Vormarsch ist. Bewerber informieren sich über potenzielle Arbeitgeber und Arbeitsstellen vermehrt über diesen schnellen und kostengünstigen Weg. Diesem Zeitgeist müssen sich die Aktivitäten des Personalmarketings öffnen. Das Internet als Plattform bietet dabei unzählige Möglichkeiten, was Unternehmen vor verschiedene Probleme stellt: Welche verfügbaren Instrumente bringen einen Mehrwert für Nutzer und Unternehmen? Kann zukünftig ganz auf „klassische“ Methoden verzichtet werden oder bietet das Internet nur eine Erweiterung der bestehenden Instrumente?
Ziel der vorliegenden Studie ist die vergleichende Analyse vier webbasierter Online-Self-Assessments von Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen, um herauszufinden, wie Online-Self-Assessments von Unternehmen genutzt werden. Es sollen dabei Möglichkeiten und Grenzen der jeweiligen Modelle für Unternehmen und Bewerber aufgezeigt werden. Es wird geprüft, wie Inhalte kommuniziert werden, wie viel Zeit die Self-Assessments in Anspruch nehmen und welche Kriterien über den potenziellen Bewerber abgefragt werden. Letztendlich soll aus diesen Informationen eine Stärken-/ Schwächenanalyse abgeleitet werden, um Unternehmen und Bewerbern eine Handlungsempfehlung geben zu können.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
39,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bjgdcn