Detailsuche

Ohm

Ruhe und Frömmigkeit

Abhandlung
Springer Book Archives
1955. Buch. 127 S.: 26 s/w-Abbildungen, 3 Farbabbildungen, Bibliographien. Softcover
VS Verlag für Sozialwissenschaften ISBN 978-3-663-00988-7
Gewicht: 248 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Die folgende Abhandlung, deren Thema im Sommersemester 1954 Gegen­ stand seminaristischer Übungen an der Universität Münster war, gelangte in der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein­ Westfalen, die am 22. September 1954 in Düsseldorf gehalten wurde, zur Vo~lage. An der Diskussion, die sich an das Referat anschloß, beteiligten sich die Herren Prälat Prof. Dr. Georg Schreiber (Münster), Professor Dr. Jach­ mann (Köln) und der stellvertretende Ministerpräsident des Landes, Herr Dr. Friedrich Middelhauve, der mein Wort von der "Unruhe nach der Ruhe" aufgriff und eindringlich von der Notwendigkeit der Ruhe für den Men­ schen von heute sprach. Alle diese Herren haben mir reiche und wertvolle Anregungen gegeben, für die ihnen herzlichst gedankt sei. Auf einzelne Fragen, die in der Aussprache gestellt, und auf einzelne Anregungen, die in ihr gegeben wurden, bin ich in der Abhandlung eingegangen, nicht aber auf alle, und zwar aus dem einfachen Grunde, weil es sich hier nur um einen Beitrag zur Lehre von der Missionsmethode handelt, nicht um eine religions­ geschichtliche oder religionspsychologische Untersuchung. Es bleibt mir übrig, denen zu danken, die mich bei der Abfassung dieser Arbeit angeregt haben; dann namentlich dem Verlage, der keine Mühe ge­ scheut, diese Schrift gut herauszubringen, sowie der Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen, die dieses Opusculum in die Reihe ihrer Abhandlungen aufzunehmen die Güte hatte. Thomas Ohm Münster (Westf. ), Am Feste Allerheiligen 1954. INHALT Vorwort 5 Einleitung 9 Die Ruhe auf Erden 12 i\ußere Ruhe und Frömmigkeit.

Zielgruppe

Research

Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
54,99 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bcpanj