Detailsuche

Ohlrogge / Ebert

Membranen

Grundlagen, Verfahren und industrielle Anwendungen
2006. Buch. XXI, 566 S.: 313 s/w-Abbildungen, 2 Farbabbildungen, 73 s/w-Tabelle. Hardcover
Wiley-VCH ISBN 978-3-527-30979-5
Format (B x L): 17,8 x 24,6 cm
Gewicht: 1244 g
Von der Membran zum Verfahren - Der Einsatz von Membranverfahren in der chemischen Industrie weitet sich ungebremst aus. Als saubere und energiesparende Alternative zu herkömmlichen Trennverfahren halten die Membranverfahren weiterhin Einzug in vielfältige industrielle Anwendungen. Fest eingeführt sind solche Verfahren u. a. in der Gastrennung und der organophilen Filtration, und neue Perspektiven eröffnen sich für katalytische Reaktionen in Membranreaktoren. Die Membrantechnik ist die optimale Lösung bei der Behandlung von industriellen Abfällen ebenso wie für die kontrollierte Herstellung wertvoller Chemikalien.
Das Buch behandelt die Grundlagen der Membranverfahrenstechnik über Modulkonfigurationen, Flüssig- und Gastrennung bis hin zu Membranen in der Brennstoffzelle, Medizintechnik und der Lebensmittelindustrie. Es ist eine wertvolle Informationsquelle für Praktiker und Betriebsingenieure ebenso wie für Neueinsteiger, die ein umfassendes Bild über die Anwendung von Membranen in der Verfahrenstechnik gewinnen wollen, aber auch für Planungsbüros und Umweltämter.
Versandkostenfrei
lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht
249,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bnlju
Herausgegeben von: link iconKlaus Ohlrogge und link iconKatrin Ebert