Detailsuche

Ohlidal / Samerski

Jesuitische Frömmigkeitskulturen

Konfessionelle Interaktion in Ostmitteleuropa 1570–1700
2006. Buch. 339 S.: 35 s/w-Abbildungen. Hardcover
Franz Steiner ISBN 978-3-515-08932-6
Format (B x L): 17 x 24 cm
Gewicht: 941 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Den Jesuiten kam bei der katholischen Erneuerung der ersten Generationen nach dem Konzil von Trient eine Schlüsselrolle zu. Im Mittelpunkt des Bandes stehen aber nicht die Jesuiten als Subjekt der katholischen Konfessionalisierung, sondern die Interaktion der Gesellschaft Jesu mit dem regionalen Umfeld Ostmitteleuropas, die Prägung ihrer Tätigkeit durch lokale Gegebenheiten und die konkretisierte Situation der lokalen Volksfrömmigkeit.

Inhalt

Innerkonfessionelle Interaktion: vertikal:

Gábor Tüskés: Jesuitenliteratur und Frömmigkeitspraxis in Ungarn im 16. und 17. Jahrhundert

Maria Craciun: Implementing Catholic Reform. The Jesuits and Traditional Religion in early modern Transylvania

Jens Baumgarten: Jesuitische Bildpolitik zwischen Überwältigung und Überprüfbarkeit am Beispiel der Jesuitenkirchen in Breslau und Glatz

Stefan Samerski: Von der Rezeption zur Indoktrination. Die Annenbruderschaft in Olmütz (16./17. Jahrhundert)

Michal Sronek: Der Statuenschmuck der Prager Karlsbrücke in der Bildpropaganda der Gesellschaft Jesu


Innerkonfessionelle Interaktion: horizontal:

Helga Penz: „Jesuitisieren der alten Orden“? Anmerkungen zum Verhältnis der Gesellschaft Jesu zu den österreichischen Stiften im konfessionellen Zeitalter

István Fazekas: Jesuitenfrömmigkeit und Priesterausbildung am Pazmaneum, dem Ungarischen Seminar in Wien (17./18. Jahrhundert)

Petr Mat’a: Zwischen Heiligkeit und Betrügerei. Arme-Seelen-Retter, Exorzisten, Visionäre und Propheten im Jesuiten- und Karmelitenorden

Anna Ohlidal: Die (Wieder-)Einführung der Wallfahrten nach Sankt Johann unter dem Felsen und Altbunzlau um 1600 – ein Verdienst der Prager Jesuiten?

Martin Cico: „Insignia religionis trophaea“. Der Anteil der Jesuiten an der Errichtung der Kalvarienberge in der Österreichischen Provinz der Gesellschaft Jesu (17. Jahrhundert)

Innerkonfessionelle Interaktion:

Lilya Berezhnaya: Two Polish Jesuits in a Multiconfessional Environment: Reception, Adaptation and Local Practices

Pál Ács: Historischer Skeptizismus und Frömmigkeit. Die Revision protestantischer Geschichtsvorstellungen in den Predigten des ungarischen Jesuiten Péter Pázmány

Marcin Wislocki: Zur Rezeption jesuitischer Ideen in der evangelischen Frömmigkeit und Kirchenkunst Pommerns

Abbildungsnachweis — Namenregister — Ortsregister
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
49,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/badvr
Herausgegeben von: link iconAnna Ohlidal und link iconStefan Samerski