Erschienen: 12.02.2018 Abbildung von Oetzel / Weiand | Defizitäre Souveräne | 2018

Oetzel / Weiand

Defizitäre Souveräne

Herrscherlegitimationen im Konflikt

2018. Buch. 357 S. KART. Softcover

Campus Verlag GmbH. ISBN 978-3-593-50885-6

Format (B x L): 14.2 x 21.3 cm

Gewicht: 459 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Normative Orders

Produktbeschreibung

Im Mittelpunkt dieses Bandes steht die Untersuchung von Defizitzuschreibungen gegenüber Herrscherinnen und Herrschern in der Frühen Neuzeit. Diese erlaubt Rückschlüsse auf zeitgenössische Konzeptionen und Rechtfertigungen von Souveränität, deren Behauptung und Durchsetzung, Kontinuität und Wandel. Wie wurden auf verschiedenen Ebenen Herrscherdefizite kommuniziert und bewältigt? Und welche Folgen hatte das für die politische Ordnung?

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...