Detailsuche

Oelze

Recht haben und Recht behalten

Konflikte um die Gerichtsbarkeit in Schwäbisch Hall und seiner Umgebung (15.–18. Jahrhundert)
Recht haben und Recht behalten
2011. Buch. 410 S. Softcover
UVK ISBN 978-3-86764-286-6
Format (B x L): 14 x 22 cm
Gewicht: 533 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Im Zentrum dieser Publikation stehen die zahlreichen Konflikte, die im Spätmittelalter und der Frühen Neuzeit zwischen Schwäbisch Hall und seinen adeligen Nachbarn um die Gerichtsbarkeit und andere Hoheitsrechte in der Stadt und im städtischen Umland ausgetragen wurden.

Diese Konflikte und ihre Bearbeitung in Gerichtsprozessen, bilateralen Konferenzen und Verträgen oder gewaltsamen AuseinanderSetzungen werden hier erstmals systematisch erschlossen. Der Band bildet somit einen grundlegenden Beitrag zu den Rechts- und Herrschaftsverhältnissen im Alten Reich.

Mit vorliegender Publikaton wurde der Autor 2008 an der Universität Konstanz promoviert.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
49,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/robwk