Detailsuche

Oehlmann / Markert

Humantoxikologie

Eine Einführung für Studierende, sowie Apotheker, Ärzte, Natur- und Ingenieurwissenschaftler
1997. Buch. 261 S.: 97 s/w-Abbildungen, 30 s/w-Tabelle. Hardcover
Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft ISBN 978-3-8047-1483-0
Die Gefährdung des Menschen durch chemische Stoffe am Arbeitsplatz, im häuslichen Bereich und in der Umwelt ist in den letzten Jahren zunehmend in das Bewusstsein einer breiten Öffentlichkeit gelangt. Auch in der universitären Ausbildung gewinnt die Toxikologie ständig an Bedeutung und ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des medizinischen sowie natur- und ingenieurwissenschaftlichen Studiums.
Dieses Einführungslehrbuch setzt den Menschen in den Mittelpunkt toxikologischer Betrachtungen. Es enthält neben der Allgemeinen und Speziellen Toxikologie eine umfassende Darstellung biologischer Inhalte, die für das Verständnis von Schadwirkungen chemischer Substanzen unerlässlich sind.
Das Buch ist in erster Linie für Studierende zur Begleitung und Vertiefung von Vorlesungen gedacht. Darüber hinaus bietet es Apothekern, Ärzten, Natur- und Ingenieurwissenschaftlern, die sich für toxikologische Fragestellungen interessieren, eine Einführung in das komplexe Gebiet.

Aus dem Inhalt:

Grundlagen der Allgemeinen Toxikologie:

- Toxikodynamik - Toxikokinetik - Stoffbewegungen - Toxizitätsbewertung - Behandlung von Vergiftungen.
Toxikologie wichtiger Organsysteme:
- Zelle, Gewebe, Organ - Verdauungssystem - Exkretionssystem - Blut und blutbildende Organe - Immunsystem - Nervensystem und Sinnesorgane - Integument und Lunge - Fortpflanzung und Entwicklung - Kanzerogenese.
Spezielle Toxikologie exemplarischer Substanzgruppen: - Metalle und Metalloide - Kohlenwasserstoffe - Organische Stickstoffverbindungen - Halogenierte Verbindungen - Alkohole - Ether - Phosphorsäureester und Carbamate - Alkylantien.
Glossar.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
34,80 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/wrcz