Erschienen: 13.05.2002 Abbildung von Oehler / Unser | Finanzwirtschaftliches Risikomanagement | 2., verb. Aufl. | 2002

Oehler / Unser

Finanzwirtschaftliches Risikomanagement

lieferbar ca. 10 Tage als Sonderdruck ohne Rückgaberecht

2., verb. Aufl. 2002. Buch. xvi, 453 S. 24 s/w-Abbildungen, 17 s/w-Tabelle, Bibliographien. Softcover

Springer. ISBN 978-3-540-43251-7

Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Gewicht: 1450 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Springer-Lehrbuch

Produktbeschreibung

Dieses Lehrbuch bietet eine umfassende Einführung in das finanzwirtschaftliche Risikomanagement. Die Darstellung der konzeptionellen Grundlagen umfaßt neben einer entscheidungstheoretisch fundierten Betrachtung des Risikomanagements auch institutionelle Aspekte des Risikomanagements in Unternehmen. Die Messung, Bewertung und Steuerung von Marktrisiken und Ausfallrisiken bildet den Schwerpunkt des Buches. Im Bereich der Marktrisiken führt das Buch in die Bewertung von Optionen, Futures und Swaps ein, einschließlich des Value-at-Risk-Konzepts und der Steuerung von Marktpreisrisiken anhand von Hedgingstrategien. Die Ausführungen zu Ausfallrisiken umfassen sowohl die ex-post- als auch die ex-ante-Quantifizierung von Bonitätsrisiken mit traditionellen und neuen Methoden. Den Abschluß bilden Portfoliomodelle und die Nutzung von Kreditderivaten.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...