Detailsuche

NZA • Neue Zeitschrift für Arbeitsrecht

Zweiwochenschrift für die betriebliche Praxis
Arbeitsrecht aus erster Hand. Jetzt kostenlos testen und Geschenk sichern
Fachzeitschrift 
36. Jahrgang 2019. Zeitschrift, Erscheinungsweise: zweimal monatlich. Geheftet
C.H.BECK ISSN 0943-7525
Arbeitsrecht aus erster Hand

Die NZA liefert Ihnen die aktuellen, redaktionell aufbereiteten Original-Entscheidungen des BAG mit Orientierungssätzen und Leitsätzen. Ebenfalls enthalten sind alle weiteren bedeutsamen Entscheidungen, etwa von BVerfG und EuGH, sowie besonders brisante instanzgerichtliche Entscheidungen.

 

Das ganze Spektrum
Die NZA informiert Sie durch ihre übersichtlichen Rubriken zuverlässig über die aktuellen Entwicklungen aus dem gesamten Arbeitsrecht, vom Arbeits- und Tarifvertragsrecht über das Betriebsverfassungsrecht bis zum Verfahrensrecht:

  • NZA Editorial – mit den Statements führender Köpfe zu aktuellen Themen
  • NZA aktuell – das Wichtigste aus der europäischen und nationalen Rechtsprechung, Ausblicke auf anstehende BAG-Entscheidungen, Berichte über neue Gesetzesentwürfe, Personalnachrichten u.v.m.
  • Aufsätze und Berichte  – setzen Sie bei allen wichtigen Themen gründlich und schnell ins Bild
  • Kommentare – Experten betrachten pointiert aktuelle Entscheidungen und Gesetzesvorhaben
  • Blick ins Sozialrecht – die mit dem Blick ins Steuerrecht regelmäßig abwechselnde Berichterstattung
  • Rechtsprechung – alle im Arbeitsrecht relevanten Entscheidungen praxisgerecht ausgewählt und bearbeitet

 
Online-Vorteile inklusive
Auf der NZA-Homepage finden Sie
  • Online-Aufsätze – die umfassende Information zu bedeutsamen
    Spezialthemen: im Heft die Kurzfassung, online auf der NZA-Homepage die
    Vollversion
  • NZA-Dokumente – Tarifverträge und weitere wichtige Materialien für die tägliche Arbeit
  • NZA-Podcast – hält Sie akustisch und nebenbei auf dem Laufenden, z.B. während Sie unterwegs sind
  • NZA-Blog – das Forum für den einfachen, schnellen und direkten Austausch unter Kollegen

Neu für NZA-Abonnenten:

Bis zu 5 Stunden Fortbildungspflicht nach 15 IV FAO können Sie jährlich durch ein Selbststudium absolvieren. Diese sichern Sie sich mit 4 ausgewählten NZA-Beiträgen, die quartalsweise erscheinen. Stellen Sie Ihr Wissen bei der Erfolgskontrolle unter Beweis und sichern Sie sich wertvolle Fortbildungsstunden. Sie erhalten umgehend ein Zertifikat für Ihre kostenfreie Teilnahme.

2 Kundenbewertungen
Sofort lieferbar
immer aktuell
Webcode: beck-shop.de/cah
Hinweis: Die Rechnung zu diesem Zeitschriftenabonnement erhalten Sie als PDF-Datei per E-Mail.

Erscheinungsweise: zweimal monatlich (24 Ausgaben im Jahr)


Bestellen Sie jetzt Ihr Probe-Abo
... und Sie erhalten als Dankeschön für Ihr Interesse die Sonderausgabe »Arbeitnehmerdatenschutz«.

Sonderdruck Arbeitnehmerdatenschutz

Ihr Geschenk dürfen Sie in jedem Fall behalten, auch wenn Sie die NZA im Anschluss an Ihr Probe-Abo nicht weiterbeziehen möchten.