Erschienen: 30.11.2018 Abbildung von Nierhoff-Wielk / Wöldicke | Frank Gehry – Hans Scharoun | 1. Auflage | 2018 | beck-shop.de

Nierhoff-Wielk / Wöldicke

Frank Gehry – Hans Scharoun

Strong Resonances / Zusammenklänge

lieferbar, ca. 10 Tage

Buch. Softcover

2018

176 S.

Hirmer. ISBN 978-3-7774-3226-7

Format (B x L): 21 x 25 cm

Gewicht: 734 g

Produktbeschreibung

Frank Gehry und Hans Scharoun sind einander nie begegnet – und doch sind zwei ihrer berühmtesten Bauwerke aufs Engste miteinander verknüpft: Die Walt Disney Concert Hall von Gehry in Los Angeles (2003) und die Berliner Philharmonie von Scharoun (1963). Ausgehend von diesen Bauten untersuchen Ausstellung und Katalog das Verhältnis beider Architekten zueinander.Der expressionistische Ansatz Scharouns lieferte die Inspiration für Gehrys dekonstruktivistische Formensprache in Los Angeles. Scharouns Einfluss auf Gehry – nicht nur der gebauten Werke, sondern auch seiner visionären Architekturphantasien – und Gehrys anhaltende Beschäftigung in und mit Berlin wie dem Beitrag für den Museumsinselwettbewerb (1994-97), der DZ Bank am Pariser Platz (1994-98) und dem Pierre Boulez Saal in der Barenboim-Said Akademie (2014-17) stehen im Fokus des Buches. Der Katalog vereint Aufsätze, Interviews und Zeitdokumente, um in dieses spannende Thema einzuführen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...