Detailsuche

Niedobitek

Europarecht – Grundlagen der Union

Die Grundlagen des Europarechts
Lehrbuch 
2014. Buch. LVI, 966 S. Softcover
De Gruyter ISBN 978-3-11-027168-3
Format (B x L): 15,5 x 23 cm
Das Werk ist Teil der Reihe:

Neben den „klassischen" Themen des allgemeinen Unionsrechts – den vertraglichen Grundlagen und der institutionellen Ordnung, der Mitgliedschaft in der Union, der Zuständigkeitsordnung, dem Verhältnis zwischen Unionsrecht und nationalem Recht, den Rechtsquellen, der Durchführung und Durchsetzung des Unionsrechts sowie der Finanzverfassung – wird der zunehmenden Bedeutung der Werte der Union durch zwei Abschnitte, einen allgemeinen und einen zum Grundrechtsschutz, Rechnung getragen. Auch der praktisch wichtiger werdenden Verstärkten Zusammenarbeit ist ein besonderer Abschnitt gewidmet. Ein abschließender Abschnitt nimmt die methodischen Besonderheiten des Unionsrechts in den Blick. Die Bezüge zum nationalen Verfassungsrecht sowie die historischen Bezüge werden in geeigneter Form in den einzelnen Abschnitten mitbehandelt.

 

 

Ihre Vorteile:

 

  • Umfassende Darstellung der rechtlichen Grundlagen der Europäischen Union
  • Behandlung des Allgemeinen Unionsrecht auf der Basis des Lissabonner Vertrags
  • Von ausgewiesenen Europarechtlern deutscher undösterreichischer Universitäten


Zielgruppe:

Studenten, Referendare, Wissenschaftler, Richter, Rechtsanwälte, Politiker, Institute, Bibliotheken

Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
69,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bduley