Erschienen: 31.01.2007 Abbildung von Neuhaus | Zukunft im Management | 2007

Neuhaus

Zukunft im Management

Orientierungen für das Management von Ungewissheit in strategischen Prozessen

lieferbar (3-5 Tage)

2007. Buch. III, 596 S. 8 Illustrationen. Hardcover

Carl Auer Verlag. ISBN 978-3-89670-376-7

Das Werk ist Teil der Reihe: Systemische Forschung im Carl-Auer Verlag

Produktbeschreibung

Die Zukunft ist der wichtigste Zeithorizont in Unternehmen und Organisationen. Strategien und Projekte werden für eine Zukunft entwickelt, die grundsätzlich unbekannt ist. Was tun?

Hier setzt dieses Buch an. In neuartiger Weise verbindet es konzeptionelle Überlegungen zur Zukunftsforschung mit jüngeren Befunden der Management- und Organisations-Wissenschaft auf systemtheoretisch-konstruktivistischer Grundlage. Der Ausgagngsgedanke lautet, dass die Bilder der Zukunft und auch die Ungewissheit der Zukunft stets in der Organisation selbst erzeugt werden. Das Management hat nun die Wahl, der Illusion der Vorhersage zu folgen oder auf sie zu verzichten und Ungewissheit zu ertragen. Beides hat weit reichende Vor- und Nachteile für Strategie und Selbstbeobachtung, die in diesem Buch analysiert werden. Zukunfts-Szenarien können in dem vorgeschlagenen Management von Ungewissheit als ein Tool dienen, dessen Möglichkeiten und Grenzen jedoch wohl verstanden sein wollen.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...