Erschienen: 28.02.2019 Abbildung von Neuhaus | Politisches Bewusstsein im Kontext von Biographie und Gesellschaft | 2019 | Eine qualitative Studie zum Kr...

Neuhaus

Politisches Bewusstsein im Kontext von Biographie und Gesellschaft

Eine qualitative Studie zum Kritikvermögen von Studierenden des Lehramts

lieferbar (3-5 Tage)

2019. Buch. 330 S. Softcover

Wochenschau Verlag. ISBN 978-3-7344-0792-5

Format (B x L): 15.2 x 21.1 cm

Gewicht: 443 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Wochenschau Wissenschaft

Produktbeschreibung

Sind die Studierenden der Gegenwart so ,unkritisch', wie es manche Untersuchungen nahelegen? In dieser bildungstheoretisch gestützten, biographisch ausgerichteten Studie zum politischen Bewusstsein von Lehramtsstudierenden wird ein empirischer Zugang zur Erforschung des Kritikvermögens entwickelt. Dabei werden anhand der Analyse problemzentrierter Interviews unterschiedliche Ausprägungen kritischen Bewusstseins rekonstruiert. Ausführliche Kontextualisierungen der Fälle zeigen, dass das Kritikvermögen nicht nur von der individuellen Fähigkeit oder Bereitschaft der Einzelnen abhängt, sondern dass es wesentlich von biographischen Erfahrungen und gesellschaftlichen Bedingungen geprägt ist.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...