Neu Erschienen: 15.11.2021 Abbildung von Nagel | Das Wissen des Dialogs | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Nagel

Das Wissen des Dialogs

Epistemische Reflexion und poetische Kreativita¨t bei Pedro Mexi´a und Pedro de Mercado

lieferbar (3-5 Tage)

149,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

2021

2 schwarz-weiße Tabellen.

Brill I Fink. ISBN 978-3-7705-6683-9

Format (B x L): 16.2 x 24.1 cm

Gewicht: 832 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Humanistische Bibliothek

Produktbeschreibung

In der spanischen Renaissance gehört der Dialog zu den erfolgreichsten und dynamischsten Modellen der historischen Gattungslandschaft. Dabei geht es den fiktiven Gesprächen oft weniger um eine bloße didaktische Vulgarisierung der klassischen Theorien antiker Herkunft, sondern vielmehr um eine Simulation von Befragbarkeit mithilfe imaginativer Prozesse, die dem bekannten Wissen neue Momente einer ästhetischen Alterität abgewinnen. Solche Effekte der poetischen Inszenierung erlauben es den humanistischen Verfassern zugleich, schwankende Überzeugungen zu modellieren und alternative Sichtweisen des kulturellen Archivs auszuloten, auch hermeneutische Beirrung und skeptischen Zweifel einzuflechten. Die Studie zeigt in eingehenden Lektüren der Werkzyklen von Pedro Mexía und Pedro de Mercado, inwiefern die spanischen Wissensdialoge aus der Mitte des 16. Jahrhunderts als Gradmesser diskurshistorischer Übergänge fungieren und die Kadenz des aristotelischen Paradigmas in den Bereichen der Argumentationstheorie und der Naturphilosophie vorbereiten.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...