Erschienen: 24.06.2015 Abbildung von Nachträgliche mechanische Horizontalsperre. | 2015 | WTA Merkblatt 4-7-15/D. Deutsc...

Nachträgliche mechanische Horizontalsperre.

WTA Merkblatt 4-7-15/D. Deutsche Fassung. Stand April 2015. Referat 4 Mauerwerk/Bauwerksabdichtung.

lieferbar, ca. 10 Tage

2015. Buch , geheftet. 11 S

Fraunhofer IRB. ISBN 978-3-8167-9456-1

Produktbeschreibung

Dieses WTA-Merkblatt befasst sich mit nachträglichen mechanischen Horizontalsperren gegen kapillar aufsteigende Feuchtigkeit. Die Anwendung setzt Voruntersuchungen zur Klärung der individuellen Bauwerksbedingungen, wie zum Beispiel die Erarbeitung einer fundierten Feuchteanalyse und die Mitarbeit eines erfahrenen Planungsingenieurs für den speziellen Fall voraus. Es werden Verfahren, Werkstoffe und Randbedingungen für den Einsatz der nachträglichen mechanischen Horizontalsperre präzisiert.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...