Erschienen: 31.07.2003 Abbildung von Mylius | Geschichte der altindischen Literatur | 2., überarb. u. erg. Aufl. | 2003 | Die 3000jährige Entwicklung de... | 11

Mylius

Geschichte der altindischen Literatur

Die 3000jährige Entwicklung der religiös-philosophischen, belletristischen und wissenschaftlichen Literatur Indiens von den Veden bis zur Etablierung des Islam

lieferbar (3-5 Tage)

2., überarb. u. erg. Aufl. 2003. Buch. X, 417 S. Hardcover

Harrassowitz. ISBN 978-3-447-04772-2

Format (B x L): 17 x 24 cm

Gewicht: 926 g

Produktbeschreibung

Diese Geschichte der altindischen Literatur trägt dem wachsenden internationalen Gewicht Indiens ebenso Rechnung wie seiner kulturgeschichtlichen Bedeutung. Immer breitere Kreise interessieren sich für altindische religiöse und philosophische Lehren, umso mehr, als diese vielfach bis in unsere Gegenwart hineinwirken. In diesem Werk werden die literarischen Quellen dieser Lehren beschrieben; darüber hinaus wird aber auch der altindischen Epik, Dramatik und Lyrik, den Fabeln, Märchen und Romanen sowie der wissenschaftlichen Literatur breiter Raum gewidmet. Die durch zahlreiche weiterführende Literaturhinweise ergänzte Darstellung kombiniert profunde Wissenschaftlichkeit mit Transparenz und ist damit über die Fachwelt hinaus für einen weiten Leserkreis geeignet.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...