Neu Erschienen: 11.10.2021 Abbildung von Mürmann | Der zivilrechtliche Schutz des ungeborenen Kindes vor seiner Mutter | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Mürmann

Der zivilrechtliche Schutz des ungeborenen Kindes vor seiner Mutter

lieferbar (3-5 Tage)

35,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Hardcover

2021

194 S.

V&R unipress. ISBN 978-3-8471-1357-7

Format (B x L): 16 x 23,5 cm

Gewicht: 414 g

Produktbeschreibung

Wird ein Kind noch vor seiner Geburt geschädigt, können ihm Ansprüche gegen den Schädiger zustehen. Gilt dies auch, wenn nicht ein Dritter, sondern die Mutter des Kindes Schädigerin ist? Das Zivilrecht bietet Kindern, die vorgeburtlich durch ihre Mutter gefährdet oder geschädigt werden, keinen wirksamen Schutz. Effektive Schutzmaßnahmen sind vor allem wegen der entgegenstehenden Rechte der werdenden Mutter nicht möglich. Im Spannungsfeld sozialer, moralischer und rechtlicher Erwägungen geht die Autorin den Fragen nach, ob eine Mutter dem Kind für Verletzungen während der Schwangerschaft Schadensersatz leisten muss, von welchen Voraussetzungen dies abhängt und ob eine solche Haftung überhaupt im Interesse des Kindes ist. Erörtert werden auch die präventiven Schutzmöglichkeiten des Zivilrechts durch Gerichte, den Vater oder das Kind selbst.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...