Ankündigung Erscheint vsl. November 2022 Abbildung von Münte-Goussar / Kuttner | Praxistheoretische Perspektiven auf Schule in der Kultur der Digitalität | 1. Auflage | 2022 | 62 | beck-shop.de

Münte-Goussar / Kuttner

Praxistheoretische Perspektiven auf Schule in der Kultur der Digitalität

Praxistheoretische Perspektiven auf Schule im digitalen Wandel

Jetzt vorbestellen! Wir liefern bei Erscheinen (Erscheint vsl. November 2022)

ca. 64,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2022

Bibliographien.

Springer VS. ISBN 978-3-658-35565-4

Format (B x L): 14,8 x 21 cm

Das Werk ist Teil der Reihe: Schule und Gesellschaft; 62

Produktbeschreibung

Der Sammelband fokussiert einen genuin schul- und zugleich medienpädagogischen Gegenstand, namentlich das, was aktuell als ‚Digitalisierung‘ in der oder besser: der Schule angesprochen wird. Ziel ist es, Veränderungen von Schule ‚in der digitalen Welt‘ in den Blick zu bekommen, die jenseits einer Effektivierung von Unterricht und einer Förderung von Medienkompetenz im Sinne eines kreativen und selbstbestimmten Umgangs mit ‚den Medien‘ zu denken sind. Zur Erschließung der Transformationsprozesse werden gleichermaßen bildungstheoretische, kultur- wie medienwissenschaftliche Ansätze in Anschlag gebracht. Die im Buch versammelten Beiträge geben dabei mehrheitlich Einblicke in laufende und abgeschlossene Forschungsprojekte, die sich in ein praxistheoretisches Forschungsprogramm einschreiben. Die Herausgeber*innen Claudia Kuttner und Dr. Stephan Münte-Goussar waren bzw. sind wissenschaftliche Mitarbeiter*innen am Seminar für Medienbildung an der Europa-Universität Flensburg.

Topseller & Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...