Erschienen: 31.07.2015 Abbildung von Münster | Postkoloniale Traditionen | 1. Auflage | 2015 | beck-shop.de

Münster

Postkoloniale Traditionen

Eine Ethnografie über Dorf, Kaste und Ritual in Südindien

lieferbar, ca. 10 Tage

24,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Online-Produkt

Online-Produkt

1. Aufl.. 2015

250 S.

transcript. ISBN 978-3-8394-0538-3

Format (B x L): 14,8 x 22,5 cm

Gewicht: 393000 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Kultur und soziale Praxis

Produktbeschreibung

'Postkoloniale Traditionen' verbindet die Ansätze der postkolonialen Theorie und der Subaltern Studies mit einer modernen Ethnografie des ländlichen Südindiens. Dabei wird ein südindisches Dorf als ein Ort der Realisierung einer alternativen nicht-westlichen Moderne beschrieben. Zwei Merkmale der indischen Moderne werden herausgearbeitet: ihre Postkolonialität - das allgegenwärtige Erbe des Kolonialismus - und ihre Traditionalität - ihre Verhandlung in nicht-westlichen Idiomen. Die postkoloniale Moderne wird in dieser Dorfmonografie auf mikro- und infrapolitische Prozesse bezogen und somit einer ethnografischen Repräsentation zugänglich gemacht.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...