Erschienen: 01.02.2021 Abbildung von Münch | Als die Holländer für Napoleon fochten | 1. Auflage | 2021 | beck-shop.de

Münch

Als die Holländer für Napoleon fochten

lieferbar (3-5 Tage)

12,50 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Sachbuch

Buch. Softcover

2021

154 S.

Engelsdorfer Verlag. ISBN 978-3-96940-094-4

Format (B x L): 12.1 x 19 cm

Gewicht: 169 g

Produktbeschreibung

Aus der Batavischen Republik wurde 1806 das Königreich Holland. Dessen Eigenständigkeit währte nur ein paar Jahre. Ab 1810 waren die Holländer Franzosen, obwohl ihr König, immerhin Napoleons leiblicher Bruder, dies unbedingt verhindern wollte. Was die Soldaten in holländischen und in französischen Diensten erlebten, wird aus deren Erinnerungen heraus erzählt. Sie waren an den Brennpunkten der Jahre 1806 bis 1814 dabei. Vom Feldzug gegen Preußen, im Krieg in Spanien, bei der Niederschlagung der Schillschen Aufständischen 1809, 1812 im Russlandfeldzug, in der Völkerschlacht bei Leipzig und in den letzten Kämpfen bis zur Abdankung des französischen Kaisers 1814. In der Memoirenliteratur findet man auf Holländisch manches für jene Zeit, weniger auf Deutsch. Aber Ehre, wem Ehre gebührt: vergessen sind die Holländer nicht.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...