Detailsuche

Müller

Der Schritt durch den Rahmen

Bild und Weiblichkeitsmythos im Werk Brigitte Reimanns
1., Auflage 2012. Buch. 289 S. Softcover
Aisthesis ISBN 978-3-89528-920-0
Format (B x L): 14,5 x 20,5 cm
Gewicht: 414 g
Die DDR-Autorin Brigitte Reimann (1933-1973) wollte ursprünglich Malerin werden und blieb der Kunst ihr Leben lang auch in ihrem literarischen Werk verbunden. Der Schritt durch den Rahmen untersucht, welche Funktionen die Malerei in Reimanns Prosa übernimmt. Dabei wird schon im bisher wenig beachteten Frühwerk der Autorin deutlich, dass die Thematik des Bildes eng mit der Frage nach dem weiblichen Subjekt verknüpft ist. Von besonderem Interesse, auch aus gendertheoretischer Perspektive, ist jedoch Reimanns Hauptwerk Franziska Linkerhand, in dem die Autorin verschiedene Aspekte der Bildthematik zu einem kunstvollen Spiel der Täuschungen zusammenfügt.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
34,80 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/ygecv