Detailsuche

Müller / Schaffenrath

Anton Roschmann (1694-1740)

Aspekte zu Leben und Wirken des Tiroler Polyhistors
mit zahlr., z. T. farb. Abb 2010. Buch. 224 S. Hardcover
Universitätsverlag Wagner ISBN 978-3-7030-0475-9
2010 jährt sich zum 250. Mal der Todestag Anton Roschmanns (1694–1760), einer der bedeutendsten Persönlichkeiten der Tiroler Gelehrtenwelt des 18. Jahrhunderts, der der vorliegende Sammelband gewidmet ist. Nicht nur aufgrund seiner zahlreichen Schriften, sondern auch durch sein zukunftsweisendes Engagement um verschiedene Einrichtungen und Sammlungen, wie etwa die Innsbrucker Universitätsbibliothek oder die Sammlungen auf Schloss Ambras, ist Roschmann zu einem lohnenden Forschungsobjekt für Wissenschaftler verschiedenster Disziplinen geworden. Daher kommen hier Kodikologen und Bibliotheksforscher, Philologen und Kunsthistoriker, Museologen und Archäologen zu Wort und versuchen so der Vielseitigkeit dieses Tiroler Universalgelehrten gerecht zu werden.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
29,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bedmxm