Erschienen: 03.02.2020 Abbildung von Müller | Kurzschlusspolitik | 1. Auflage | 2020 | beck-shop.de

Müller

Kurzschlusspolitik

Wie permanente Empörung unsere Demokratie zerstört

sofort lieferbar!

22,00 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (ePub) für 14.99 €

Sachbuch

Buch. Hardcover

2020

256 S.

Piper Verlag GmbH. ISBN 978-3-492-05966-4

Format (B x L): 13.2 x 21.1 cm

Gewicht: 425 g

Produktbeschreibung

Im Strudel der Empörung

Wir leben in nervösen Zeiten. Westliche Demokratien sind in der Krise, Pessimismus und Unsicherheit macht sich breit, immer mehr Bürger wenden sich von der Politik ab, entfesselte Diskurse verdrängen die Vernunft. Henrik Müller legt anhand aktueller Themen und Debatten die komplexen Gründe und Mechanismen offen, die Kurzschlusspolitik auslösen und unsere Gesellschaft spalten. Und er macht deutlich, wie wir den Zerfall der Öffentlichkeit stoppen können.
Ein aufrüttelndes Buch für alle, die dauerhaft in einer demokratischen und freien Gesellschaft leben wollen.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...