Erschienen: 16.06.2009 Abbildung von Müller-Graff / Schwarze | XXIII. FIDE-Kongress vom 28. bis 31. Mai 2008 in Linz | 2009 | Die deutschen Landesberichte: ... | 2/2009

Müller-Graff / Schwarze

XXIII. FIDE-Kongress vom 28. bis 31. Mai 2008 in Linz

Die deutschen Landesberichte: Reformbedarf des Primärrechts der EG/EU - Die Modernisierung des EG-Kartellrechts - Die Dienstleistungsrichtlinie und ihre Umsetzung in Deutschland

lieferbar, ca. 10 Tage

2009. Buch. 92 S. Softcover

Nomos. ISBN 978-3-8329-4582-4

Format (B x L): 16 x 24,4 cm

Gewicht: 168 g

Das Werk ist Teil der Reihe: Europarecht - Beihefte; 2/2009

Produktbeschreibung

Das vorliegende Beiheft beinhaltet die deutschen Landesberichte zu den Themen des XXIII. Kongresses der Internationalen Föderation für Europarecht (F.I.D.E.). Sie behandeln die Themen „Vorbereitung der Europäischen Union auf die Zukunft? – Notwendige Änderungen des Primärrechts nach der Nicht-Ratifizierung des Vertrags über eine Verfassung für Europa“, „Die Modernisierung des EG-Kartellrechts – Erste Erfahrungen mit der VO 1/2003“ und „Die Dienstleistungsrichtlinie und ihre Umsetzung in Deutschland“. Die Berichte beziehen sich im Einklang mit der Methode des F.I.D.E.-Kongresses jeweils auf einen Fragenrahmen, der von dem thematisch zuständigen Generalberichterstatter entworfen wurde.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...