Erschienen: 06.03.2012 Abbildung von Müller | Gioachino Rossini: L'equivoco stravagante (Die verrückte Verwechslung) | 2012 | 3

Müller

Gioachino Rossini: L'equivoco stravagante (Die verrückte Verwechslung)

lieferbar, ca. 10 Tage

2012. Buch. 122 S. Softcover

Leipziger Universitätsverlag. ISBN 978-3-86583-644-1

Format (B x L): 12 x 19 cm

Gewicht: 128 g

Produktbeschreibung

Der arme Ermanno ist heimlich in Ernestina, die philosophiebesessene Tochter des neureichen Bauern Gamberotto, verliebt. Die Diener Frontino und Rosalia unterstützen den Jüngling und führen ihn als Lehrer Ernestinas in das Schloss Gamberottos ein. Dessen dümmlicher Schwiegersohn in spe, Buralicchio, erreicht in seiner Eifersucht die umgehende Entlassung des Hauslehrers. Frontino ersinnt einen Brief, wonach Ernestina ein als Mädchen verkleideter und vom Militär desertierter Kastrat sei. Buralicchio fällt darauf herein, doch anstatt die Verlobte einfach zu verlassen, zeigt er den vermeintlichen Eunuchen beim Militärkommandanten an. Ernestina wird ins Gefängnis geworfen. Ermanno kann seine Liebe beweisen, indem er der Geliebten mit einer Uniform zur Flucht verhilft. Der gelackmeierte Buralicchio verzichtet auf die seiner nicht würdigen Braut und Gamberotto erteilt Ermanno und Ernestina den Segen.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...