Erschienen: 13.04.2014 Abbildung von Müller / Allgöwer | Manual der OSTEOSYNTHESE | 3. Auflage | 2014 | beck-shop.de

Müller / Allgöwer / Schneider

Manual der OSTEOSYNTHESE

AO-Technik

lieferbar (3-5 Tage)

79,99 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

Fachbuch

Buch. Softcover

2014

xxx, 754 S. 881 s/w-Abbildungen, 1016 Farbabbildungen, Bibliographien.

Springer. ISBN 978-3-642-49140-5

Format (B x L): 21 x 27,9 cm

Gewicht: 1908 g

Produktbeschreibung

Dank verbessertem Instrumentarium und besserem Verständnis für die Prinzipien (Behrens und Searls 1986) zum sicheren und wirkungsvollen Gebrauch, wurde der Fixateur externe zu einem unersetzbaren Werkzeug eines jeden erfahrenen Traumatologen. Als wichtigste Indikationen für den Fixateur externe gelten die 2° und 3° offenen Frakturen, infizierte Pseudarthrosen sowie Korrektureingriffe bei Achsenabweichungen und Längendifferenz. Der Fixateur externe wird weiter eingesetzt zur raschen, initialenRuhigstellungvon Weich­ teilverletzungen und Frakturen bei Schwerstverletzten, zur Ruhigstellung geschlossener Frakturen mit schwerem Weichteiltrauma (Quetschung des Weichteilmantels, Verbrennun­ gen, dermatologische Erkrankungen), bei ausgedehnten Schaft-und periartikulären Brü­ chen, zur vorübergehenden gelenküberbrückenden Ruhigstellung schwerer Weichteil-und Bandverletzungen, bei bestimmten Beckenringverletzungen und ausgewählten Kinderfrak­ turen sowie für Arthrodesen und Osteotomien. Der Fixateur externe besitzt die einzigartige Möglichkeit, Knochen-und Weichteile weit außerhalb der Operations-oder Verletzungszone zu stabilisieren. Falls korrekt angewendet, gewährt er ungehinderten Zugang zu den entscheidenden Skelett-und Weichteilstrukturen, so daß sowohl Initialversorgung als auch sekundäre Wiederherstellung des Knochens und Weichteilmantels ermöglicht wird. Durch die Verwendung des Fixateur externe bleibt das zusätzliche Gewebetrauma zur primären Skelett- und Weichteilverletzung sehr gering. Auch das Infektrisiko ist geringer als das bei einer "inneren" Osteosynthese.

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...