Detailsuche

Mülbert / Kiem / Wittig / Bergmann / Verse

10 Jahre SE

Erreichter Stand - verbleibende Anwendungsfragen - Perspektiven
1., Auflage 2015. Buch. 254 S. Softcover
Fachmedien Recht und Wirtschaft ISBN 978-3-8005-1607-0
Format (B x L): 15,5 x 23 cm
Gewicht: 432 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Dieses Buch, das auf ein Symposium an der Universität Mainz zurückgeht, zieht eine Zwischenbilanz nach zehn Jahren SE (Societas Europaea, Europäische Aktiengesellschaft).

Nach einer Bestandsaufnahme zur Entwicklung der SE in Deutschland werden ausgewählte Fragen des SE-Rechts diskutiert, und es wird möglicher Reformbedarf identifiziert. Themen sind im Einzelnen: Gründung der SE durch Formwechsel und Verschmelzung, unternehmerische Mitbestimmung der SE (Namentlich Fragen der SE-Beteiligungsvereinbarung), Auswirkungen von Sitzverlegung und Formwechsel auf das Mitbestimmungsstatut, Funktion der SE als Komplementärin, Besonderheiten der monistischen SE, grenzüberschreitende Mobilität europäischer und nationaler Rechtsformen.

Mit Beiträgen von Prof. Dr. Walter Bayer (Universität Jena), Dr. Thomas Bücker (Freshfields Bruckhaus Deringer, Frankfurt), Dr. Florian Drinhausen (Deutsche Bank, Frankfurt), PD Dr. Gerrit Forst (Freie Universität Berlin), Prof. Dr. Mathias Habersack (Universität München), Prof. Dr. Roger Kiem, Prof. Dr. Ulrich Noack (Universität Düsseldorf) und Prof. Dr. Jochem Reichert (Schilling, Zutt & Anschütz, Mannheim).
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
98,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bgmpcf