Detailsuche

Mühlberger

Geboren in Shanghai als Kind von Emigranten

Leben und Überleben im Ghetto von Hongkew (1939-1947)
2016. Buch. 62 S. Softcover
Hentrich & Hentrich ISBN 978-3-95565-155-8
Format (B x L): 11 x 15 cm
Gewicht: 69 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Sonja Mühlberger wurde 1939 als Tochter jüdischer Emigranten kurz nach deren Ankunft in Shanghai geboren. Frühzeitig lernte sie das entbehrungsreiche Leben des Exils in China unter japanischer Besatzung im Ghetto-Bezirk Hongkew kennen und wurde in den Kampf der Exilanten um das tägliche Überleben eingebunden. Erst 1947 konnten etwa 500 Shanghaier Emigranten nach Deutschland zurückkehren.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
7,90 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bkccsk