Erschienen: 28.02.2017 Abbildung von Müchler | Napoleons Sohn | 1. Auflage | 2017 | beck-shop.de

Müchler

Napoleons Sohn

Biographie eines ungelebten Lebens

lieferbar (3-5 Tage)

24,95 €

Preisangaben inkl. MwSt. Abhängig von der Lieferadresse kann die MwSt. an der Kasse variieren. Weitere Informationen

auch verfügbar als eBook (PDF) für 19.99 €

Sachbuch

Buch. Hardcover

2017

365 S.

wbg Theiss. ISBN 978-3-8062-3487-9

Format (B x L): 15 x 22.3 cm

Gewicht: 692 g

Produktbeschreibung

Als einziger legitimer Sohn Napoleons I. und Enkel des Habsburger Kaisers Franz I. sollte Napoleon II. (1811-1832) über Europa herrschen. Doch stattdessen starb der junge Napoléon François Joseph Charles Bonaparte einsam und seines französischen Namens beraubt als Gefangener Metternichs in Wien. Als Franz, Herzog von Reichstadt, wurde er dort in der Kapuzinergruft beigesetzt. Günter Müchler beschreibt das tragische Leben des unbekannten Kaisersohns, der nicht herrschen durfte, als Parabel auf den Beginn unserer Moderne. Zerrieben zwischen Revolution und Restauration war der >aiglon<, der="" kleine="" adler,="" den="" die="" romantische="" legende="" zum="" schönen,="" unglücklichen="" prinzen="" verklärte,="" zum="" scheitern="" verdammt.="" mit="" dieser="" biographie="" gelingt="" müchler="" ein="" panorama="" europas="" am="" beginn="" des="" 19.="" jahrhunderts,="" das="" seine="" gestalt="" noch="" nicht="" gefunden="" hatte.="">

Top-Produkte dieser Kategorie

Unsere Empfehlungen für Sie

Ihre zuletzt angesehenen Produkte

Autoren

  • Rezensionen

    Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...