Detailsuche

März / Stolz

Simone de Beauvoir

2013. Buch. 80 S. Hardcover
Deutscher Kunstverlag ISBN 978-3-422-07173-5
Format (B x L): 21,4 x 28,5 cm
Gewicht: 594 g
Das Werk ist Teil der Reihe:
Als Dreijährige besaß die Tochter der französischen Bourgeoisie eine eigene Visitenkarte. Als Einundzwanzigjährige schloss sie einen radikal antibürgerlichen Liebespakt mit dem Philosophiestudenten Jean-Paul Sartre. Als Vierzigjährige verfasste sie das Buch "Das andere Geschlecht", das zur Bibel des Feminismus und zum Skandalwerk avancierte: Simone de Beauvoir gilt als Ikone moderner, intellektueller Weiblichkeit des 20. Jahrhunderts. Ursula März fragt nach den Voraussetzungen dieses einzigartigen Status – und den Folgen der Mythenbildung für die Person Beauvoir.
Versandkostenfrei
lieferbar (3-5 Tage)
22,00 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bfuqhc
Von: link iconUrsula März. Herausgegeben von: link iconDieter Stolz