Detailsuche

Mozart

Die Zauberflöte. Aria "Ein Mädchen oder Weibchen wünscht Papageno sich" "Ein Mädchen oder Weibchen wünscht Papageno sich"

Faksimile und Klavierauszug. Text v. Leopold, Silke
2005. Buch. 36 S. Hardcover
Bärenreiter ISBN 978-3-7618-1775-9
Format (B x L): 32,8 x 25,4 cm
Gewicht: 563 g
In englischer Sprache
Ein kleines bibliophiles Schmuckstück für alle Musikliebhaber - zum Verschenken, Betrachten und Musizieren.

". doch küsst mich ein weiblicher Mund, so bin ich schon wieder gesund." Wolfgang Amadeus Mozart war mit seiner Musik einem hehren Kunstideal ebenso nahe wie den ganz menschlichen Lebenserfahrungen. Er porträtierte in seinen Opern nicht nur "hohe Paare", sondern auch Liebende aus dem einfachen Volk.

Die Figur des Papageno, bunt und natürlich, gehört zu den Lieblingen des Publikums, sein vom Glockenspiel begleitetes Lied, mit dem er sich ungeduldig und sehnsuchtsvoll "ein Mädchen oder Weibchen" wünscht, zu den bekanntesten Arien der Musikgeschichte überhaupt.
Das Faksimile gibt diese Arie in Mozarts eigener Handschrift auf Grundlage des modernsten Reproduktionsverfahrens wieder. Wer möchte, kann mit Hilfe des zusätzlich abgedruckten Klavierauszuges Papageno lebendig werden lassen.
Versandkostenfrei
lieferbar, ca. 10 Tage
37,95 €
inkl. MwSt.
Webcode: beck-shop.de/bvybs