Erschienen: 01.09.2006 Abbildung von Morrison | The Cinema of Todd Haynes | 2007 | All That Heaven Allows

Morrison

The Cinema of Todd Haynes

All That Heaven Allows

lieferbar, ca. 4 Wochen

ca. 76,29 €

inkl. Mwst.

2007. Buch. 224 S. Hardcover

Wallflower Press. ISBN 978-1-904764-78-6

Format (B x L): 15,2 x 22,9 cm

Gewicht: 496 g

In englischer Sprache

Das Werk ist Teil der Reihe: Directors' Cuts

Produktbeschreibung

Todd Haynes has emerged from the trenches of independent American film in the 1990s to become one of the twenty-first century's most audacious filmmakers. In a series of smart, informative essays, this book traces his career from its roots in New Queer Cinema to the Oscar-nominated Far from Heaven (2002). Along the way, it covers such landmark films as Poison (1991), Safe (1995), and Velvet Goldmine (1998). Contributors look at these films from a variety of angles, including his debts to the avant-garde and such noted precursors as Rainer Werner Fassbinder; his adventurous uses of melodrama; and his incisive portrayals of contemporary life.

Gesamtwerk

Die 8. Auflage ist wieder auf sechs Bände angelegt. Darin finden sich übersichtlich und in systematischer Gliederung Vertragsmuster aus der Feder erfahrener Experten. Jedem dieser Muster folgen Anmerkungen, mit denen der dem Vertragsentwurf zu Grunde liegende Sachverhalt und die Gründe für die Wahl des spezifischen Formulars erläutert werden.

Autoren

  • Dieses Set enthält folgende Produkte:
      Auch in folgendem Set erhältlich:
      • nach oben

        Ihre Daten werden geladen ...